Apis-Z       Unternehmensidee       Shop       Lagengarantie       Kontakt       Melarium / Veranstaltungen
Banner
Zertifikate

APIS-Z
Bienen verstehen - wesensgemäß imkern.

Das ist unser Anspruch und wir wissen, die Latte liegt dabei sehr hoch: Denn, wer kann das schon, die Bienen wirklich verstehen?
Was wir können ist, jeden Tag den Bienen mit Respekt begegnen, genau hinschauen, offen sein, für das, was uns die Bienen zeigen und laufend ein klein wenig dazu lernen.

Bei diesem Bemühen lassen wir uns auch gerne auf die Finger schauen und bekommen dafür folgende Qualitätssiegel ausgestellt:


ABG_Siegel Wir lassen die Imkerei APIS-Z seit Anfang 2006 jährich von der Austria Bio Garantie kontrollieren. Hier ist das aktuelle Zertifikat.

Für unsere Propoliscreme brauchen wir ein jährlich neu auszustellendes Zertifikat für Bio-Kosmetik.

Demeter_Siegel

biodynamische Qualität
Zusätzlich zur Bio-Kontrolle haben wir einen Kontrollvertrag mit Demeter-Österreich und werden jährlich auf die noch wesentlich strengeren und weit über Bio hinausgehenden Demeter-Richtlinien für Bienenhaltung hin kontrolliert. Hier ist das aktuelle Demeter-Zertifikat

OGA_Logo
Die Österreichische Gesellschaft für Apitherapie (ÖGA) (= Heilen mit Bienenprodukten) wurde im April 2008 ins Leben gerufen. Sie umfasst heute über 300 Mitglieder aus unterschiedlichen Heilberufen und aus der Imkerschaft. Roland Berger ist Gründungs- und Vorstandsmitglied der ÖGA. APIS-Z identifiziere sich vollkommen mit dem Anliegen der ÖGA, das Wissen um die Apitherapie zu fördern. Dieser überaus wertvolle Aspekt der Bienen ist daher auch ein Kernberich der Tätigkeit von APIS-Z.

Biosphärenpark Wienerwald Die Imkerei APIS-Z und ein Großteil der von uns betreuten Bienenstöcke befinden sich auf dem Gebiet des Biospärenparks Wienerwald, einer UNESCO Modellregion für Nachhaltigkeit. Seit 2013 ist APIS-Z als Partnerbetrieb der Branche "Landwirtschaft mit Direktvermarktung" ausgezeichnet, als Musterbetrieb, "der die Philosophie des Biosphärenparks – ökologische, soziale und wirtschaftliche Nachhaltigkeit - lebt und sich zu einer verstärkten Zusammenarbeit mit und in der Region Biosphärenpark Wienerwald bekennt."